ABSTIMMUNGSKAMPF E-ID

In Kürze erhält das Schweizer Stimmvolk die Unterlagen zu den Volksabstimmungen vom 07. März 2021. Neben zwei weiteren Vorlagen geht es dabei auch um das Bundesgesetz vom 27. September 2019 über elektronische Identifizierungsdienste, die sogenannte E-ID.

 

In Form einer Flyer-Aktion hat der Verein "Freunde der Verfassung" eine breite Informationskampagne gestartet. Die Flyers sind dem Schweizer Pass nachempfunden und gelangen in diesen Tagen in die Schweizer Haushalte. Doch nicht nur die FdV sind gegen die Einführung dieses neuen Angriffs auf unsere Privatsphäre und die unkontrollierbare Handhabe unserer persönlichen Daten. Wollen Sie, dass der Bund als Datenlieferant diese Daten privaten Konzernen zur Verfügung stellt?

 

In unserem Artikel vom 13. Januar 2021 haben wir diesen digitalen Pass bereits thematisiert.

Weitere Infos finden Sie unter Fragen & Antworten - NEIN zum E-ID-Gesetz (e-id-referendum.ch).