Neues Referendum gegen die Covid-Gesetz- Änderungen vom 19. März 2021
12. Juni 2021
Die Verschärfungen des Covid-Gesetzes vom März 2021 sind der bislang gefährlichste Teil des Gesetzes, der in Zukunft noch weiter ausgebaut werden soll – siehe die aktuellen Beschlüsse des Ständerates! Damit soll eine auf Dauer angelegte Gesundheitsdiktatur errichtet werden. Das sind die Änderungen: Der Bundesrat kann die Massnahmen diktieren: «Der Bundesrat legt die Kriterien und Richtwerte für Einschränkungen und Erleichterungen des wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Lebens...

REISETIPPS · 09. Juni 2021
Am kommenden Sonntag, den 13. Juni 2021 findet in Zug gemeinsam mit den Freiheitstrychlern ein Marsch und im Anschluss die Pressekonferenz der Verfassungsfreunde zum Ausgang der Abstimmung über das umstrittene Covid-19 Gesetz statt. Der Anlass ist bewilligt und bietet ein stimmungsvolles Rahmenprogramm. Ein MUST für jede/n Freiheitskämpfer/in. Lasst uns Zug fluten, mit einem Meer aus Fahnen, Friedfertigkeit und Liebe für alle unsere Mitmenschen. Los geht's um 13.30 Uhr bei der Unterführung...

REISETIPPS · 03. Juni 2021
Am kommenden Samstag, den 05. Juni 2021 ist perfektes Wetter für einen Ausflug nach Appenzell angesagt. Ab 13:30 Uhr scheint die Sonne bei ca. 21 Grad. Besonders sehenswert ist die Brauerei Locher direkt am Brauereiplatz. Leider ist der Zutritt zum Besucherzentrum der Brauerei nur mit einer nutzlosen und gesundheitsschädlichen Schutzmaske möglich. Weil Appenzell auch draussen absolut viel zu bieten hat, bleiben wir einfach an der frischen Luft und lassen uns vom einheimischem Brauchtum...

REISETIPPS · 31. Mai 2021
Für das kommende Wochenende empfehlen wir euch eine Reise nach Genf. Besonders sehenswert ist die Plaine de Plainpalais, welche vor allem Nachmittags besonders viele Menschen anziehen wird. Auch kulturell hat Genf viel zu bieten. So findet just an diesem Tag ein Event namens DANCER ENCORE statt, und zwar am Samstag, dem 29. Mai 2021 um 14:00 Uhr. Treffpunkt ist um 13.45 Uhr auf der Plaine de Plainpalais. Die Kundgebung ist bewilligt.

12. April 2021
Heute informierte der Bundesrat über die bevorstehende Volksabstimmung zum Covid-19 Gesetz. Dieses wurde ohne Mitwirkung des Souveräns im Herbst 2020 vom Parlament verabschiedet und trat aufgrund des damals geltenden Notrechts ohne aufschiebende Wirkung sofort in Kraft. Ein Bürgerkomitee namens "Freunde der Verfassung" ergriff dagegen das Referendum und sammelte in Rekordzeit die dafür notwendigen 50'000 Unterschriften. Dank dieses Engagements direkt aus der Bevölkerung können die...

12. April 2021
In einem heute veröffentlichten Artikel des Hofberichterstatter-Mediums "BLICK" werden die ganzen Wirren rund um die Corona-Poltik sichtbar: Da weiss vielerorts die rechte Hand nicht, was die Linke tut - und umgekehrt. Diverse SVP-PoltikerInnen sehen in ihrer Forderung nach einem sofortigen Ende des Lockdowns wohl vor allem eine wählerwirksame Bewirtschaftung eines Bedürftnisses, welches ein Grossteil der Schweizer Bevölkerung mit Sicherheit mitträgt. Gesundheitsdirektoren aus demselben...

09. April 2021
Bekanntlich haben die Urner Behörden die geplante Kundgebung vom 10. April 2021 verboten. Eine Beschwerde gegen dieses Demonstationsverbot seitens der Organisatoren wurde vom Gericht nicht priorisiert, womit die Durchführung der Kundgebung verunmöglicht wird. Gestern gab die Rapperswiler Regierung bekannt, dass auch "Stiller Protest" keine Bewilligung für einen Protestmarsch erhalten wird. Damit stellt sich die Grundsatzfrage: Ist unsere Demokratie jetzt am Ende angelangt? War's das mit der...

06. April 2021
Im Zuge des 5. Corona-Kongresses in St. Gallen trat unter anderem Andreas Tiel auf und teilte seine Auslegung des 2. Buch Moses mit dem anwesenden Publikum. Zum Glück wurde diese "Predigt" aufgezeichnet und kann so auch jenen Menschen zugänglich gemacht werden, welche nicht vor Ort waren. Für uns selbst ist diese Sichtweise äusserst inspirierend und richtungsweisend. In welcher Form, wird schon bald sichtbar werden. Wir haben erkannt: Wer gegen den Teufel antritt, sollte die richtigen...

05. April 2021
Der Unmut gegenüber den unverhältnismässigen Corona- Massnahmen zieht immer weitere Kreise. Nach der Auflösung einer "illegalen Party" in St. Gallen kommt es immer wieder zu Aufrufen und in der Folge zu gewaltvollen Auseinandersetzungen zwischen Jugendlichen und der Polizei. Die Folge sind Verletzungen, Anzeigen und hohe Sachschäden. Auch wenn wir ein gewisses Verständnis für den Unmut der Jugend haben, möchten wir festhalten, dass dieser Weg nicht die Lösung ist. Deshalb wenden wir...

ANIMAP · 25. März 2021
Seit rund einem Jahr befinden wir uns nun in einer Krise, deren Ursachen vielfältig sind. Neben all den zu beklagenden Todesfällen im Zusammenhang mit Covid-19 leidet vor allem die Wirtschaft und das soziale Miteinander enorm. Die Folgen der monatelangen Laden- und Betriebsschliessungen sind heute noch nicht im Ansatz abzuschätzen. BACK TO LIFE Heute sind sehr viele Menschen „pandemiemüde“ und wünschen sich nichts sehnlicher als eine möglichst rasche Rückkehr ins normale Leben. Und...

Mehr anzeigen